Neuigkeiten


07.01.2021: Die Schulen bleiben geschlossen. Alle Kinder lernen bis Ende Januar auf Distanz.

Liebe Eltern,

 

das Ministerium hat entschieden, dass die Schulen bis zum 31.1.2021 geschlossen bleiben. Die Infektionszahlen sind weiter so hoch, dass auch die Schulen ihren Beitrag zur Senkung der Zahlen leisten müssen. 

Alle Kinder sind im Lernen auf Distanz und erhalten nächste Woche neue Lernaufgaben. Bitte warten Sie auf den Anruf der Klassenlehrer*in.  Wir werden Sie heute oder morgen genau informieren.

 

Ab dem 18.01. holen Sie bitte jede Woche neue Lernpakete ab und geben die fertigen Aufgaben zurück. Jede Klasse hat jede Woche eine feste Abholzeit:

 

Montag

9.00 Uhr: E1, E2, E3

11 Uhr: E4, E5

 

Dienstag

9 Uhr: E6, E7

11 Uhr: E8, E9

 

Mittwoch

9 Uhr: 3a, 3b

11 Uhr: 3c, Ed

 

Donnerstag

9 Uhr: 4a

11 Uhr: 4b, 4c

 

Bitte warten Sie an den Ausgabestellen auf dem Schulhof, tragen Sie einen Mundnasenschutz und kommen möglichst alleine. 

 

In der Schule wird ausschließlich eine Betreuung der Kinder stattfinden, deren Eltern berufstätig sind oder die sich in einer besonderen Notlage befinden. Für die Kinder in der Notbetreuung wird kein Unterricht stattfinden. Sie haben die Möglichkeit ihre Lernaufgaben unter Aufsicht in der Schule zu bearbeiten. Um einen wirklichen Beitrag zur Senkung des Infektionsgeschehens zu leisten, werden die Kinder -wie bisher auch- immer eine Maske tragen und immer mit 2 Meter Abstand in der Klasse sitzen. Die gemeinsamen Beschäftigungsangebote sind ebenfalls stark eingeschränkt.

 

Das sind sehr schwierige und belastende Umstände. Wir werden von schulischer Seite alles tun um Sie gut zu beraten und  zu unterstützen. Bitte melden Sie sich immer, wenn Sie Fragen haben. Unsere Schulsozialarbeiterin Frau Kix berät Sie auch in allen anderen Bereichen. 

 

Sollten Sie die Diensthandynummer der Klassenlehrkraft Ihres Kindes nicht mehr finden, melden Sie sich bitte in der Schule: 0231 4773330. Das Sekretariat ist immer ab 7.00 Uhr besetzt.

 

Wir hoffen sehr, dass diese Maßnahmen auch Wirkung zeigen und sich die Lage entspannt. 

Nur wenn wir jetzt alle ganz streng die beschlossenen Maßnahmen einhalten, kann sich die Situation ändern.

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute, bleiben Sie gesund.

 

Für das Team der Libellen-Grundschule

Christiane Mika

23.12.2020: Frohe Weihnachten und alles Gute für 2021

11.12.2020: Wichtige Information

Liebe Eltern,

 

ab dem 14.12.2020 müssen die Kinder nicht mehr in die Schule kommen, da die Infektionszahlen sehr hoch sind. 

Alle Lehrkräfte bereiten für die Kinder, die zu Hause lernen werden, Material vor. Bitte melden Sie sich bei der Klassenlehrer*in Ihres Kindes und sagen Sie, ob ihr Kind weiter zur Schule kommt, oder ob Sie Material abholen möchten. 

Es ist nicht möglich zu wechseln. Wenn Ihr Kind zu Hause lernen soll, dann kann es nicht zwischendurch zur Schule kommen. Bitte sagen Sie bis zum 15.12.2020 Bescheid, ob Ihr Kind bis zu den Ferien zum Unterricht kommen wird. 

 

Am 7. und 8. Januar findet kein Unterricht statt. Unterrichtsbeginn für alle Kinder ist der 11.01.2021. Am 7. und 8. Januar besteht die Möglichkeit zur Notbetreuung. Bitte melden Sie sich, wenn Sie diese benötigen. 

 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute und hoffen auf eine entspanntere Situation im neuen Jahr.

 

Bleiben Sie gesund!! 

 

Das Team der Libellen-Grundschule 

10.12.2020: Informationen für den Übergang zur Weiterführenden Schule

Hier finden Sie Informationen für den Übergang zur weiterführenden Schule.

11.11.2020: Ferienbetreuung im Jahr 2021

Osterferien 2021

06.04.2021 – 09.04.2021 (2. Ferienwoche)

 

Sommerferien 2021

05.07.2021 – 16.07.2021 (1. & 2. Ferienwoche)

 

Herbstferien 2021

11.10.2021 – 15.10.2021 (1. Ferienwoche)

 

Hier finden Sie die Informationen bezüglich der Anmeldung für die Betreuung im Januar 2021:

Download
Schreiben zur Betreuung im Januar 2021
20201111 - Anmeldung_Betreuung_2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 137.1 KB

10.11.2020: Informationsfilm "Quarantäne"

Die Stadt Dortmund hat einen Informationsfilm zum Thema "Quarantäne" erstellt. Hier finden Sie den Film:

https://www.dortmund.de/de/leben_in_dortmund/gesundheit/informationen_zum_coronavirus/startseite_corona/videos_corona/index.html

 

Der Film informiert in Leichter Sprache und Untertiteln rund um das Thema Quarantäne. In den sieben verschiedenen Kapiteln wird erläutert, 

  • was Quarantäne ist, 
  • wer sie anordnet und warum,
  • wie lange die Quarantäne andauert, 
  • was eine Kontaktperson ist, 
  • was in der Quarantäne erlaubt ist und was nicht,
  • was bei einem Verstoß gegen die Quarantäne passiert,
  • bei welchen Anlässen ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen ist.

Der Film richtet sich sowohl an Interessierte, die sich in verschiedenen Sprachen informieren möchten als auch an Multiplikator*innen. Der Film steht in folgenden Sprachen zur Verfügung:

Deutsch, Romanes, Rumänisch, Bulgarisch, Türkisch, Spanisch, Kurdisch, Arabisch

 

Außerdem finden Sie auf der Seite Tipps für Arbeit, Schule und Alltag rund um Corona und Quarantäne  - ebenfalls in verschiedenen Sprachen.

30.09.2020: Informationen zur Schulanmeldung

Download
20200930 - Schulanmeldung
20200930 - Schulanmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 279.7 KB

02.09.2020: Sport Sponsoring

Die Libellen-Grundschule hat erfolgreich am Sport Sponsoring Programm der GFS (Gesellschaft für Sportförderung) teilgenommen. Lokale Betriebe können über die GFS für Schulen und Vereine in ihrem Umfeld spenden.

 

Wir bedanken uns herzlich bei den Sponsoren für ihre Unterstützung!

Die Kinder der Libellen-Grundschule freuen sich sehr über die tollen, neuen Sportmaterialien!

Vielen dank!

Unsere Sponsoren sind:

Lungmuß Feuerfest

Chemikalien-Gesellschaft Lungmuß Hans mbh & Co. KG

Franziusstr. 84 

44147 Dortmund

  

Ma-Ba-Bau Gmbh

Martha-Gillessen-Str. 44

44147 Dortmund

  

Therapiezentrum Nord – Ergotherapie Dortmund

Leopoldstr. 10

44147 Dortmund

 

af-Pack Dilekci & Konak GmbH

Bornstr. 273

44145 Dortmund

 

Hindenburg-Apotheke

Münsterstr. 119

44145 Dortmund

 

B-Tec GmbH – Batterie-Technik

Drehbrückenstr. 12

44147 Dortmund

25.06.2020: Radiosendung Nordstadt Kids

Eren von den Wölfen hat eine Radiosendung über die Schulschließung aufgenommen. Hier findest du sie.


Hier geht es zu den älteren Neuigkeiten: >>Archiv<<